Menü öffnen/schließen Strafrecht | Verkehrsrecht | Versicherungsrecht in Berlin

Fahren ohne Fahrerlaubnis – Hilfe vom Fachanwalt für Verkehrsrecht Gregor Samimi Fahren ohne Fahrerlaubnis – Mit welchen Strafen ist zu rechnen? Bekanntestes Beispiel für das „Fahren ohne Fahrerlaubnis“ ist wohl der Fußball-Nationalspieler Marco Reuss. Für mehrfaches Fahren ohne Führerschein musste er im Jahr 2014 eine Geldstrafe in Höhe von 540.000 Euro zahlen. Eine Polizeistreife erwischte ihn und…

Punktesystem – Alle Infos vom Fachanwalt für Verkehrsrecht Gregor Samimi Wie funktioniert das Punktesystem? Alles zum Flensburger Punktesystem Bei dem Flensburger Punktesystem handelt es sich um ein Fahreignungsregister, in das Verkehrsverstöße je nach Schwere anhand von Punkten eingetragen werden. Jeder Autofahrer mit einem Führerschein in der Bundesrepublik Deutschland ist registriert. Im Mai 2014 kam es…

Fristen & Zeiträume des Fahrverbots– Hilfe vom Fachanwalt für Verkehrsrecht Gregor Samimi Fahrverbot antreten: Fristen & Zeitraum Wann wird ein Fahrverbot erteilt? Durch die Umstrukturierung und die neue Reform des Fahreignungsregisters in Flensburg seit 2014 kommt es häufiger vor, dass der Führerschein über einen gewissen Zeitraum entzogen oder ein Fahrverbot erteilt wird. Zwar wird jetzt jedes Delikt…

Fahrlässige Körperverletzung – Auswirkungen auf den Führerschein – Hilfe vom Fachanwalt für Verkehrsrecht Gregor Samimi Fahrlässige Körperverletzung – Auswirkungen auf den Führerschein Susanna G. ist spät dran. Durch den Stress auf der Arbeit hat sie die Uhrzeit nicht mehr im Blick gehabt und ist nun sehr spät dran, um ihren Sohn vom Kindergarten abzuholen. Hastig…

Medizinisch-Psychologische Untersuchung – Hilfe durch Fachanwalt für Verkehrsrecht in Berlin Die Medizinisch-Psychologische Untersuchung Die Medizinisch-Psychologische Untersuchung, kurz MPU. Ihr müssen sich rund 100.000 Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer jedes Jahr stellen. Hierbei handelt es sich keinesfalls um einen „Idiotentest“, wie hier und dort leider immer wieder zu hören ist. In weit mehr als 50 Prozent der Fälle wird die…

Führerscheinentzug – Hilfe vom Fachanwalt für Verkehrsrecht Gregor Samimi Führerscheinentzug: „Wann droht der Verlust des Führerscheins?“ Jedes Jahr wird sehr vielen Bürgern der Führerschein eingezogen und die Fahrerlaubnis entzogen oder ein Fahrverbot auferlegt. Allein rund 95.000 Bürger müssen sich der MPU (Medizinisch-Psychologischen-Untersuchung) unterziehen um die Fahrerlaubnis neu erteilt zu bekommen. Häufigster Grund für den Entzug…

logo-footer

BESUCHEN SIE UNS: