Kategorie: Führerscheinentzug

Medizinisch-Psychologische Untersuchung (MPU)

Medizinisch-Psychologische Untersuchung – Hilfe durch Fachanwalt für Verkehrsrecht in Berlin Aktualisiert am 29.08.2019, 15:00 Uhr, durch RA Gregor Samimi Die Medizinisch-Psychologische Untersuchung Die Medizinisch-Psychologische Untersuchung, kurz MPU. Ihr müssen sich rund 100.000 Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer jedes Jahr stellen. Hierbei handelt es sich keinesfalls um einen „Idiotentest“, wie hier und dort leider immer wieder

Artikel lesen »
Fahranfänger
Entzug der Fahrerlaubnis (§ 69 StGB): Was kann ich tun?

Entzug der Fahrerlaubnis – Fachanwalt für Verkehrsrecht Aktualisiert am 28.06.2019, 10:16 Uhr, durch RA Gregor Samimi Entzug der Fahrerlaubnis (§ 69 StGB): Was kann ich tun? Frau Müller ist zu einer Geburtstagsfeier eingeladen und beschließt, mit dem Wagen zu fahren. Auf der Feier selbst wollte sie eigentlich nichts trinken und ließ

Artikel lesen »
Zu viele Punkte sollten auf dem Punktekonto nicht angesammelt werden.
Wie funktioniert das Punktesystem? Alles zum Flensburger Punktesystem

Punktesystem – Alle Infos vom Fachanwalt für Verkehrsrecht Gregor Samimi Wie funktioniert das Punktesystem? Alles zum Flensburger Punktesystem Bei dem Flensburger Punktesystem handelt es sich um ein Fahreignungsregister, in das Verkehrsverstöße je nach Schwere anhand von Punkten eingetragen werden. Jeder Autofahrer mit einem Führerschein in der Bundesrepublik Deutschland ist registriert.

Artikel lesen »
Hinweis: Führerscheinentzug ab 8 Punkten in Flensburg
Fahrverbot antreten: Fristen & Zeitraum

Fristen & Zeiträume des Fahrverbots– Hilfe vom Fachanwalt für Verkehrsrecht Gregor Samimi Fahrverbot antreten: Fristen & Zeitraum Wann wird ein Fahrverbot erteilt? Durch die Umstrukturierung und die neue Reform des Fahreignungsregisters in Flensburg seit 2014 kommt es häufiger vor, dass der Führerschein über einen gewissen Zeitraum entzogen oder ein Fahrverbot erteilt wird.

Artikel lesen »
Fahranfänger stehen unter besonderer Beobachtung.
Führerscheinentzug

Führerscheinentzug – Hilfe vom Fachanwalt für Verkehrsrecht Gregor Samimi Führerscheinentzug: „Wann droht der Verlust des Führerscheins?“ Jedes Jahr wird sehr vielen Bürgern der Führerschein eingezogen und die Fahrerlaubnis entzogen oder ein Fahrverbot auferlegt. Allein rund 95.000 Bürger müssen sich der MPU (Medizinisch-Psychologischen-Untersuchung) unterziehen um die Fahrerlaubnis neu erteilt zu bekommen.

Artikel lesen »
Ein alter und ein neuer Führerschein in der Hosentasche.
Fahren ohne Fahrerlaubnis: Welche Strafe droht?

Aktualisiert am 04.12.2019, 17.45 Uhr durch Rechtsanwalt Gregor Samimi Fahren ohne Fahrerlaubnis – Hilfe vom Fachanwalt für Verkehrsrecht Gregor Samimi Fahren ohne Fahrerlaubnis – Mit welchen Strafen ist zu rechnen? Bekanntestes Beispiel für das „Fahren ohne Fahrerlaubnis“ ist wohl der Fußball-Nationalspieler Marco Reuss. Für mehrfaches Fahren ohne Führerschein musste er im Jahr

Artikel lesen »