Seminare
100% v. 1 Stimme(n)

Seminare – Rechtsanwalt Gregor Samimi, Berlin

Seminare

Verkehrsrecht – Update 2014

Rechtsanwalt Gregor Samimi als Dozent in einer Vortragsveranstaltung
Rechtsanwalt Gregor Samimi

Update Verkehrsrecht 2014 – Erfahrungsaustausch und Strategien
Anwaltsvertrag und Widerrufsrecht; Haftungsfalle Abfindungsvergleich, Regress des Rechtsschutzversicherers; Fahrerlaubnisrecht und MPU; Sachverständigenvergütung etc.

Alle Teilnehmer erhalten ein Exemplar „Samimi, Verkehrsrecht auf einen Blick, Deutscher AnwaltVerlag, 2014.
Teilnahmebeitrag für Mitglieder: 90,00 EUR

Zeit und Ort: Dienstag, 02.12.2014, 15.00 – 19.00 Uhr beim Berliner Anwaltsverein e.V., Littenstraße 11, 10179 Berlin.

Dozent: Rechtsanwalt und Mediator Gregor Samimi, Fachanwalt für Strafrecht, Fachanwalt für Verkehrsrecht und Fachanwalt für Versicherungsrecht, Berlin. Autor, Mitautor und Herausgeber der Publikationen „Verkehrsrecht auf einen Blick“ und „AnwaltFormulare Rechtsschutzversicherung“, beide im „DeutscherAnwaltVerlag“ erschienen.

Zielgruppe: Das Seminar richtet sich an Rechtsanwälte und Fachanwälte im Verkehrsrecht, Versicherungsrecht und Strafrecht. Das Seminar lebt insbesondere vom Gedanken- und Erfahrungsaustausch.

Vergütungsverhandlungen: Was ist mein Rat wert?

Der Workshop beschäftigt sich mit den Themen Mandantenakquisition und Vergütungsverhandlung. Vorgestellt, kalkuliert und wirtschaftlich bewertet werden Standardfallkonstellationen im Verkehrsrecht und insbesondere im Verkehrsstrafrecht. Wie diene ich dem Mandanten eine Vergütungsvereinbarung an? Wie erziele ich Akzeptanz und Zufriedenheit für die vorgeschlagene Vergütungsvereinbarung? Hierbei gilt: „Wenn Du entdeckst, dass Du ein totes Pferd reitest, steig ab.“ Dass längst nicht alle Anwälte dieser Weisheit folgen, beschreibt Johanna Busmann mustergültig auf Seite 221 ihres detailreichen Handbuchs. Der eine oder andere Anwalt „redet sich ein, dass es immer noch Hoffnung für tote Pferde gibt“ oder „fragt andere, wie sie tote Pferde reiten“. Dabei verrät Busmann: Jedes Detail anwaltlicher Akquise ist lernbar und stellt ihre These durch Hinweise, Tipps und Checklisten aus der Praxis gekonnt unter Beweis. Johanna Busmann, „Chefsache Mandantenakquisition“.

Zeit und Ort: Donnerstag, 10.10.2013, 18.00 – 20.00 Uhr beim Berliner Anwaltsverein e.V., Littenstraße 11, 10179 Berlin.

Dozent: Rechtsanwalt Gregor Samimi, Fachanwalt für Strafrecht, Fachanwalt für Verkehrsrecht und Fachanwalt für Versicherungsrecht, Berlin. Autor, Mitautor und Herausgeber der Publikationen „Verkehrsrecht auf einen Blick“ und „AnwaltFormulare Rechtsschutzversicherung“, beide im „DeutscherAnwaltVerlag“ erschienen.

Zielgruppe: Das Seminar richtet sich ausschließlich an Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte.

Ein Teilnahmebeitrag fällt für Mitglieder des Berliner Anwaltsvereins nicht an. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Anmeldungen werden erbeten an: RA Gregor Samimi unter [email protected].

Verkehrsrecht auf einen Blick

Für angehende und gestandene Verkehrsrechtler gab Herr Rechtsanwalt Gregor Samimi, Fachanwalt für Verkehrsrecht, Strafrecht und Versicherungsrecht, am 28.10.2011 von 13.00 bis 18.00 Uhr im DAV-Haus, Littenstraße 11, 10179 Berlin, einen Überblick über die aktuelle verkehrsrechtliche Praxis: Verkehrsrecht auf einen Blick. Alle Teilnehmer erhielten ein Exemplar der Neuerscheinung Samimi, „Verkehrsrecht auf einen Blick – Musterschriftsätze, Praxistipps, Urteile“, Deutscher Anwaltverlag 2010.

Erfolgreiche Mitarbeit im Verkehrszivilrecht u.a.

Rechtsanwalt Gregor Samimi referierte am 28.11.2012 in Ratingen bei Düsseldorf und am 11.05.2011 in Hannover zum Thema: „Erfolgreiche Mitarbeit im Verkehrszivil-, Verkehrsstraf- und Bußgeldrecht“. Veranstaltet wurde das Seminar von der DeutscheAnwaltAkademie. Vortrag mit PowerPoint und Teilnehmerfragen. Zur Auswertung des Seminars. [106 KB]

Zielgruppe: Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter, die sich mit den Grundlagen der Bearbeitung verkehrsrechtlicher Mandate vertraut machen wollen. Es vermittelt einen Überblick über die tatsächlichen und rechtlichen Voraussetzungen für eine eigenständige bzw. unterstützende Bearbeitung einfach gelagerter Mandate.

Thema: Das Seminar beschäftigt sich mit der Abwicklung von Verkehrsunfällen und widmet sich der Bearbeitung von Verkehrsstrafsachen. Dabei werden Grundlagen des Verkehrsstrafrechts sowie des Ordnungswidrigkeitenrechts anhand von praktischen Fällen behandelt.

Schwerpunkte: *Rechtliche Grundlagen der Haftung *Direktanspruch gegenüber dem Versicherer *Erforderliche Maßnahmen zur Informationsbeschaffung *Korrespondenz mit dem Versicherer *Typische Probleme des Sach- und des Personenschadens * Grundzüge der gerichtlichen Abwicklung * Beratung und Vertretung im Bußgeld- und Strafrecht anhand typischer Fallgestaltungen.

Zu Fragen des Rechtsschutzversicherungsrecht

Rechtsanwalt Gregor Samimi referierte am 08.04.2010 in Berlin zum Thema: „Aktuelle Fragen des Rechtsschutzversicherungs- und Vergütungsrechts“. Veranstaltet wurde das Seminar vom Arbeitsreis Verkehrsrecht des Berliner Anwaltsvereins. Das Seminar wird demnächst als Online-Fortbildung der DeutscheAnwaltAkademie angeboten werden. Vortrag mit PowerPoint und Teilnehmerfragen.

Brennpunkte des Rechtsschutzversicherungsrechts

(Themen u.a.: – Konfliktfelder zwischen Rechtsschutzversicherern und Rechtsanwälten, Rechtsprechungsüberblick 2009 etc.) Fortbildungsreihe des Arbeitskreises Verkehrs- und Versicherungsrecht beim Berliner Anwaltsvereins e.V. am 11.6.2009 in Berlin, Gregor Samimi, Vortrag mit PowerPoint und Teilnehmerfragen.

Aktuelle Fragen der Rechtsschutzversicherung

Fachtagung des Arbeitskreises Rechtsschutzversicherung am 13.06.2008, bei der AdvoCard Rechtsschutzversicherung AG, Hamburg, Gregor Samimi, Statment zum Thema: „Einbeziehung nicht rechtskräftiger Ansprüche in einen Vergleich“

Erfolgreiche Mitarbeit im Verkehrsrecht und Versicherungsrecht

Seminarveranstaltung der DeutschenAnwaltAdademie am 21. Mai 2008, 9.30 Uhr bis 17.00 Uhr, Berlin / NH Hotel Berlin City-West. Gregor Samimi, Vortrag mit PowerPoint und Kurzvideos sowie Teilnehmerfragen.

Brennpunkte des Rechtsschutzversicherungsrechts

(Themen u.a.: – Konfliktfelder zwischen Rechtsschutzversicherern und Rechtsanwälten, – Ombudsmannverfahren als Konfliktlösung, – Rechtsprechungsüberblick, etc.)
Seminarveranstaltung des Berliner Anwaltsvereins e.V. am 29.3.2007 in Berlin und am 27.10.2007 beim Oderländischen Anwaltsverein e.V. am 27.10.2007 in Chorin.
Gregor Samimi, Vortrag mit PowerPoint und Teilnehmerfragen.

Wie verhalte ich mich nach einem Verkehrsunfall? Tipps rund um das Straßenverkehrsrecht

Ärger nach einem Verkehrsunfall will jeder vermeiden. Guter Rat vom Fachanwalt ist daher wichtig. Was ist zu beachten bezüglich Schadensersatzansprüchen und Schmerzensgeld? Unter welchen Umständen erhält man eine Nutzungsausfallentschädigung, wann können Mietwagenkosten geltend gemacht werden? Wie vermeidet man die Verjährungsfalle? Und was ist verkehrsstrafrechtlich relevant – z.B. bei Alkohol im Straßenverkehr, bei Verkehrsunfallflucht, fahrlässiger Körperverletzung, zur Wiedererteilung der Fahrerlaubnis nach Entzug?

Gregor Samimi referierte am 21.3.2007 in der Urania zum Thema:
„Rund um das Straßenverkehrsrecht“, Vortrag mit PowerPoint, Videos und Teilnehmerfragen.

Was zahlt jetzt eigentlich die Rechtsschutzversicherung

Diskussionsveranstaltung der Rechtsanwaltskammer Berlin am 31.10.2006
Es referierten: Thomas Lämmerich (GDV), Jutta Prinz (ARAG), Rechtsanwalt und Notar Wolfgang Gustavus (Rechtsanwaltskammer Berlin), Sylvia Brückner (D.A.S.), Rechtsanwalt und Fachanwalt für Versicherungsrecht Gregor Samimi (Rechtsanwaltskammer Berlin).

Ist das Boot wirklich voll?

Podiusdiskussion am 17.1.2007 zur Stellensituation auf dem Anwaltsmarkt für Juristen im Abgeordnetenhaus Berlin,
Diskussion(vrnl) mit Rechtsanwalt Gregor Samimi (Rechtsanwaltskammer Berlin), Ministerialrat Dr. Kurt Franz, Bundesministerium der Justiz, Moderation: Rechtsanwalt Manfred Gerloff, Mitglied des Landesvorstandes der ASJ, Rechtsanwalt Cord Brügmann (DeutscherAnwaltverein), Rechtsanwalt Martin Lang (Forum Junge Anwaltschaft).

Verwandte Beiträge:

Wirtschaftsstrafrecht Wirtschaftsstrafrecht WirtschaftsstrafrechtDie Einleitung eines Wirtschaftsstrafverfahrens stellt in der Unternehmensführung einen Risikofaktor ...
Kontakt und Impressum Kontakt & ImpressumRechtsanwalt und Mediator Gregor Samimi Fachanwalt für Strafrecht Fachanwalt für Verkehrsrecht Fachan...
Innere Sicherheit Innere Sicherheit: Deutschland - Land der Bürgerrechte? Im Namen eines trügerischen Sicherheitsverständnisses, so wird kritisiert, werden immer häufig...
Anwaltskultur: die Sehnsucht nach der guten alten ... "Anwaltskultur: die Sehnsucht nach der guten alten Zeit" - unter diesem Titel lud die ROLAND Rechtsschutz-Versicherungs-AG am 18. November 2016 erstma...