Fachanwalt für Verkehrsrecht in Berlin Lichterfelde – Rechtsanwalt Gregor Samimi

Anwalt Verkehrsrecht Berlin Lichterfelde

Sie sind auf der Suche nach einem Anwalt in Berlin Lichterfelde? Rechtsanwalt Gregor Samimi vertritt Sie gern nach einem Verkehrsunfall oder wegen anderer verkehrsrechtlicher Anliegen kompetent und vor Ort in Berlin Lichterfelde am S-Bahnhof Botanischer Garten.

Im attraktiven Stadtteil im Südwesten Berlins entstehen immer neue Wohnquartiere und Einkaufsmöglichkeiten – Der Autoverkehr nimmt damit besonders in Lichterfelde-West und Umgebung weiter zu. Zugeparkte Straßen und Gehwege behindern den Verkehr und die Verkehrssicherheit. Besonders betroffen sind die Curtius- und Drakestraße sowie die Umgebung um die S-Bahnhöfe in Lichterfelde. Ein weiteres Problem ist, dass Radwege oft fehlen, weshalb es vermehrt zu Unfällen kommt.

Wenn Sie in einen Unfall geraten sind, ist es wichtig, einen Fachanwalt zu konsultieren. Dieser berät sie umfassend zu Ihren Möglichkeiten und hilft Ihnen bei der Schadensregulierung. Gregor Samimi erzielt mir über 20 Jahren Berufserfahrung und seiner Qualifikation als Fachanwalt für Verkehrs-, Versicherungs-, und Strafrecht die besten Ergebnisse für seine Mandanten. Als Fachanwalt nimmt Gregor Samimi regelmäßig an Fortbildungsveranstaltungen teil und ist stets mit der aktuellen Rechtsprechung auf dem Gebiet des Verkehrsrechts vertraut. Wir vertreten Sie gern in Berlin Lichterfelde. Die Rechtsanwaltskanzlei Samimi übernimmt Fälle in allen Bereichen des Verkehrsrechts: Bußgeldverfahren, Geschwindigkeits- oder Rotlichtverstöße, Fahrerflucht-, Straßenverkehrsgefährdungs-, und Nötigungsdelikte, sowie Führerscheinentzug und Fahrverbote.

S-Bahnhof Berlin Lichterfelde West

Beauftragung eines Fachanwalts für Verkehrsrecht

Gerne können Sie unser Kontaktformular nutzen, um uns Ihr verkehrsrechtliches Anliegen zu schildern und uns wichtige Dokumente zukommen zu lassen. Wir werden Ihre Unterlagen sichten und im nächsten Schritt das weitere Vorgehen mit Ihnen besprechen und Ihnen eine Vollmacht für die anwaltliche Vertretung zukommen lassen. Die Rechtsanwaltskanzlei Samimi berät Sie umfassend zu Ihrem konkreten Fall, Ihren Chancen und Risiken.

Nach einem Verkehrsunfall – auch bei einer scheinbar eindeutigen Haftungslage – sollten Sie einen Anwalt für Verkehrsrecht konsultieren. Wir helfen Ihnen bei der Durchsetzung Ihrer Ansprüche und vertreten Sie im Verhältnis zur Versicherung oder vor Gericht. Ein Fachanwalt kann für Sie Akteneinsicht bei der zuständigen Behörde beantragen oder einen Einspruch einlegen.

Hilfe vom Anwalt bei Verkehrsunfall, Bußgeldverfahren, Ärger mit Versicherungen & mehr:

Schildern Sie uns schnell und ohne Kostenrisiko Ihr Anliegen! Rufen Sie uns einfach unter der Telefonnummer 030 8860303 an oder kontaktieren Sie unser Serviceteam über das Kontaktformular.

Wir melden uns dann bei Ihnen zurück und teilen Ihnen mit, ob und wie wir Sie unterstützen können.

Gregor Samimi wurde 2019 als Top-Anwalt im Verkehrsrecht ausgezeichnet.
Video abspielen

Erfolgreiche Strafverteidigung

Um für Sie einen Erfolg zu erzielen, sollten Sie zunächst von Ihrem Schweigerecht Gebrauch machen und die notwendige Kommunikation mit Polizei und Behörden Ihrem Anwalt überlassen. Unsere Verteidigungsstrategie wird stets auf Ihren konkreten Fall abgestimmt. Bei einem Unfall bemühen wir uns um die Durchsetzung all Ihrer Ansprüche gegenüber dem Unfallgegner. Bei einem Tatvorwurf wie dem unerlaubten Entfernen vom Unfallort arbeiten wir stets auf die Einstellung des Verfahrens hin. Liegt Ihnen ein Bußgeldbescheid vor, ist es unser Anliegen Punkte im Fahreignungsregister in Flensburg oder gar einen Führerscheinentzug für Sie zu vermeiden. Kontaktieren Sie bei solch einem Vorwurf deshalb unmittelbar Ihren Verkehrsanwalt und machen Sie von Ihrem Schweigerecht Gebrauch.

Vergütung eines Fachanwalts für Verkehrsrecht

Benötigt ein Mandant in den Bereichen des Verkehrsrechts anwaltliche Beratung und Vertretung, entstehen ihm in der Regel keine Mehrkosten. Die Vergütung eines Fachanwalts erfolgt grundsätzlich nach dem Rechtsanwaltsvergütungsgesetz, sofern nicht etwas anderes vereinbart worden ist.

Soweit die gegnerische Haftpflichtversicherung eintrittspflichtig ist, übernimmt sie üblicherweise auch die Rechtsanwaltsvergütung. Notfalls greift die Verkehrsrechtsschutzversicherung. Ausgenommen hiervon sind Vergütungsvereinbarungen zwischen dem Anspruchsteller und seinem Anwalt.

Immer einen Fachanwalt für Verkehrsrecht hinzuziehen

Für einen bestmöglichen und schnellen Ausgang sollten Sie immer eine Fachanwalt für Verkehrsrecht mit der anwaltlichen Vertretung beauftragen. Gregor Samimi wird Ihnen beratend zur Seite stehen und Ihr Anliegen kompetent betreuen. Es erwartet sie eine qualifizierte Beratung unseres Teams über Ihre Chancen, Risiken und Kosten.

Wir sind für Sie in Berlin Lichterfelde tätig (12203, 12205, 12207, 12209, 12279, 12305, 14167, 14169, 14195) und auch in anderen Bezirken Berlins. Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren! Unsere Kanzlei für Verkehrsrecht hilft Ihnen bei Ihrem Fall.