Open/Close Menu Strafrecht | Verkehrsrecht | Versicherungsrecht in Berlin
Parkrempler und Fahrerflucht
Bitte bewerten Sie diesen Beitrag!

Müsste beispielsweise ein Kotflügel neu lackiert werden, so würde das einen Autobesitzer mindestens 700 Euro kosten. „Die Strafe für einen solchen Streifschaden entspräche etwa einem Nettomonatsgehalt des Unfallflüchtigen“, so Gregor Samimi, Fachanwalt für Verkehrsrecht und Versicherungsrecht in Berlin gegenüber Finanztest. Beitrag lesen

Verwandte Beiträge:

Schadensersatz und Schmerzensgeld bei Personenschä... Schadensersatz- und Schmerzensgeldansprüche bei Personenschäden geben häufig Anlass für Meinungsverschiedenheiten  - Berliner Fachanwalt für Verkehrsr...
Rechtsanwaltsvergütung: Mittelgebühr in Bußgeldang... Mittelgebühr in durchschnittlichen Bußgeldsachen, Gregor Samimi, Fachanwalt für Verkehrsrecht und Strafrecht, Berliner Anwaltsblatt 4/2007, 134 f. Bei...
Abschleppen auf dem Supermarktparkplatz Grundsätzlich dürfen Supermärkte, Firmen oder Hausbesitzer mutmaßliche Falschparker aber jederzeit abschleppen lassen. „Rechtlich gesehen ist dieses V...
Privaten Krankenversicherung: Wie gelingt der Wech... Wie gelingt der Wechsel von der privaten in die gesetzliche Krankenversicherung? Gregor Samimi - Berliner Fachanwalt für Versicherungsrecht - gibt Tip...
Category

Wir beraten Sie gerne 030 - 8860303

Rufen Sie uns einfach an oder senden Sie uns eine Nachricht!

Ihr Name
Ihre E-Mail-Adresse
Rückrufnummer
Betreff
Ihre Nachricht
logo-footer

BESUCHEN SIE UNS AUF: