Open/Close Menu Strafrecht | Verkehrsrecht | Versicherungsrecht in Berlin
Lokomotivführerstreik und Friedenspflicht
Bitte bewerten Sie diesen Beitrag!

Zur rechtlichen Zulässigkgeit des Streiks der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) und zur Untersagungsentscheidung des Arbeitsgerichts Düsseldorf. Was kommt da auf uns zu und wie ist die Entscheidung des Arbeitsgerichts zu werten? Dies und andere Fragen beantwortet Gregor Samimi, Rechtsanwalt aus Berlin beim Sender N24 im Live-Interview am 10.07.2007.

Verwandte Beiträge:

KfZ-Gutachter KfZ-Gutachter: „Was ich über ein Kfz-Gutachten wissen sollte!“ Kfz-GutachterNach einem Verkehrsunfall bleibt häufig ein Sachschaden zurück. Wie ...
Datenschutz Sicherheit im E-Mail Verkehr Der Schriftverkehr mit dem Mandanten oder Dritten wird mittels signierter E-Mail geführt. Bei der Benutzung des Kontaktf...
Warnungen vor Verkehrskontrollen Expertenrat: Strenger im Süden. Über problematische Warnungen vor Verkehrskontrollen, Gregor Samimi, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verkehrsrecht, in...
Juristenausbildung kritisch hintefragt Juristenausbildung: "Praktische Kenntnisse kriegt man an der Uni nicht mit." Gregor Samimi, Vorstandsmitglied der Rechtsanwaltskammer Berlin, über die...
Category

Wir beraten Sie gerne 030 - 8860303

Rufen Sie uns einfach an oder senden Sie uns eine Nachricht!

Ihr Name
Ihre E-Mail-Adresse
Rückrufnummer
Betreff
Ihre Nachricht
logo-footer

BESUCHEN SIE UNS AUF: