Open/Close Menu Strafrecht | Verkehrsrecht | Versicherungsrecht in Berlin
Berufsunfähigkeit und Versicherungsschutz
Bitte bewerten Sie diesen Beitrag!

Wer eine Berufsunfähigkeitsversicherung abschließt, kann sich nicht unbedingt auf der sicheren Seite fühlen. Denn wenn der Fall der Fälle eintrifft und die Versicherung in Anspruch genommen werden soll, stellt sich oftmals heraus, dass bei Abschluss der Versicherung Fehler gemacht wurden, die dazu führen können, dass die Rente ausbleibt, meint der Berliner Fachanwalt für Versicherungsrecht Gregor Samimi. Hörfunkbeitrag von Annette Wilmes in: WDR 4 v0m 1.8.2005.

Verwandte Beiträge:

Schadensersatz für Schäden durch Schlaglöcher und ... Die Verantwortlichen von Schlaglöchern und Straßenschäden können auf Schadensersatz haftbar gemacht werden Immer öfter kommt es durch Straßenschäden ...
Schadensersatz: Umgefallener Motorroller sorgt für... Schadensersatzrecht: Beim Abstellen von Krafträdern ist Vorsicht geboten. Leicht kann es passieren, dass das gerade noch sicher abgestellt geglaubte...
Sachbeschädigung Sachbeschädigung - Berliner Fachanwalt für Strafrecht in Berlin Sachbeschädigung: Ein Fall aus der anwaltlichen Praxis Vorwurf Sachbeschädigung: Ein...
Rechtsanwalt Versicherungsrecht Berlin Steglitz Sie sind auf der Suche nach einem Anwalt für Versicherungsrecht in Berlin-Steglitz? Unsere Berliner Mandantinnen und Mandanten wählen ihren Rechtsanwa...
Category

Wir beraten Sie gerne 030 - 8860303

Rufen Sie uns einfach an oder senden Sie uns eine Nachricht!

Ihr Name
Ihre E-Mail-Adresse
Rückrufnummer
Betreff
Ihre Nachricht
logo-footer

BESUCHEN SIE UNS AUF: