Suchergebnisse für: uber – Seite 2

Frau am Steuer
Über das Verkehrsrecht

Verkehrsrecht – Gregor Samimi Fachanwalt für Verkehrsrecht in Berlin. Ihr Fachanwalt für Verkehrsrecht in Berlin Regelmäßig kommt es im Straßenverkehr zu Verkehrsunfällen. Autofahrer, Fahrzeuginsassen, Fußgänger, Fahrradfahrer oder Motorradfahrer haben es dann nicht selten schwer, zu ihrem Recht zu kommen. Zu allem Unglück kommen dann auch noch Streit und Ärger mit

Artikel lesen »
Versicherungsrecht
Über das Versicherungsrecht

Versicherungsrecht – Gregor Samimi, Fachanwalt für Versicherungsrecht in Berlin Versicherungsrecht „Die Versicherer zahlen jeden Tag Millionen an ihre Kunden und sind dennoch als Neinsager verschrien. Doch bei ihren Gegnern können sie so nicht punkten,“ stellt das Handelsblatt fest. Dagegen wehren sich die Versicherer vehement – Geschädigte halten in dem Fernsehbeitrag

Artikel lesen »
Strafgericht in Berlin Moabit
Über das Strafrecht

Strafrecht Berlin – Ihr Fachanwalt in Berlin Steglitz. Das Strafrecht Strafrecht Berlin: Mit 20 Jahren Erfahrung finden Sie in unserer Kanzlei professionelle Hilfe im Strafrecht, Verkehrsstrafrecht und Wirtschaftsstrafrecht. Zum Strafrecht zählen im Allgemeinem alle Delikte, die im Strafgesetzbuch (StGB) und in den Nebengesetzen aufgeführt sind. Das Spektrum des Allgemeinen Strafrechts ist entsprechend

Artikel lesen »
Autounfall und Zentralruf der Autoversicherer
Zentralruf der Autoversicherer und Verkehrsunfall

Zentralruf der Autoversicherer nach einem Unfall – Informationen vom Gregor Samimi, Fachanwalt für Verkehrsrecht und Fachanwalt für Versicherungsrecht Aktualisiert am 22.02.2022, 19:04 Uhr, durch RA Gregor Samimi Zentralruf der Autoversicherer und Verkehrsunfall Dieser Beitrag geht der Frage nach, welche Vorteile bzw. Nachteile es haben könnte, den Zentralruf der Autoversicherer zu

Artikel lesen »
Impfpass gefälscht, angekauft und gebraucht? Welche Strafe droht und was tun? Anwalt und Strafverteidiger hilft!

Augenscheinlich haben sich eine Vielzahl von Bürgerinnen und Bürger dazu entschlossen, sich nicht impfen zu lassen. Stattdessen hat sich der eine oder andere, vielleicht aus Furcht vor dem möglicherweise drohenden Arbeitsplatzverlust oder gesellschaftlichen Repressalien, dazu verleiten lassen, gefälschte oder verfälschte Impfpässe käuflich zu erwerben und auch sodann von dem Impfzertifikat Gebrauch zu machen, um über den jeweiligen Impfstatus zu täuschen und Zugang zu vielen Bereichen des öffentlichen Lebens zu erhalten.

Artikel lesen »
Impfschaden: Schadenersatz und Entschädigung – Hilfe vom Anwalt
Impfschaden: Schadenersatz und Entschädigung – Hilfe vom Anwalt

Impfschaden – Hilfe vom Anwalt bei Schadenersatz/Entschädigung Schadenersatz wegen COVID-19-Impfkomplikation – Hilfe vom Anwalt Wer sich gegen Corona oder eine andere Krankheit impfen lässt, vertraut auf die Wirksamkeit des Impfstoffs und erwartet vernünftigerweise, dass es zu keinen schwerwiegenden Nebenwirkungen kommt. Doch es geht nicht nur um den eigenen Impfschutz. Auch

Artikel lesen »
Ausstellen und Gebrauchen unrichtiger Gesundheitszeugnisse – Strafbarkeit gemäß der §§ 278, 279 Strafgesetzbuch (StGB) im Zusammenhang mit dem Corona Maskenattest

Der Autor ist Rechtsanwalt und Fachanwalt für Strafrecht, Fachanwalt für Verkehrsrecht und Fachanwalt für Versicherungsrecht, Berlin. Immer häufiger kommt es zu Einsätzen der Polizei im Zusammenhang mit der Durchsetzung von Corona Maßnahmen in Deutschland. Im Visier der Strafverfolgungsmaßnahmen stehen mitunter auch Ärzte und deren Patienten wegen des Verdachts des Ausstellens

Artikel lesen »
Die Ausbildung zur/zum Rechtsanwalts- und Notarfachangestellten

Die Ausbildung zum Rechtsanwalts- und Notarfachangestellten kombiniert zwei Berufsbilder zu einer harmonischen Gesamttätigkeit. Dadurch erschließt sich ein komplexes Handlungsfeld mit zahlreichen Beschäftigungsmöglichkeiten und Aufstiegsoptionen. Doch was heißt das genau? Welche Aufgaben kommen auf den Auszubildenden zu und wie hoch ist das monatliche Gehalt?

Artikel lesen »
Agressiver Mann droht einem anderen Autofahrer.
Nötigung nach § 240 StGB: Welche Strafe droht?

Nötigung – Herausgegeben vom Rechtsanwalt Gregor Samimi, Fachanwalt für Strafrecht, Fachanwalt für Verkehrsrecht in Berlin. Aktualisiert am 06.02.2021, 18:00 Uhr. Lesedauer 00:09:47. Nötigung im Straßenverkehr – Ein Praxisbeispiel Hans ist Außendienstmitarbeiter einer großen Firma und als solcher viel mit seinem Firmen-Pkw unterwegs. Auf der Heimfahrt gibt Hans ordentlich Gas, um rechtzeitig zum

Artikel lesen »