Krankenversicherung
100% v. 1 Stimme(n)

Krankenversicherung zahlt nicht

Beinbruch und Schmerzensgeld
Krankenversicherung zahlt nicht

Krankenversicherung: Je nach Umfang des Versicherungsschutzes zahlt die private Krankenversicherung die Kosten für die ärztliche Heilbehandlung und für Hilfsmittel sowie Krankengeld. Gegenstand und Umfang des Versicherungsschutzes bestimmen sich nach den dem Versicherungsverhältnis zugrunde liegenden Versicherungsbedingungen. Diese können von Vertrag zu Vertrag völlig unterschiedlich ausgestaltet sein. Insoweit ist ein Blick in die Bedingungen erforderlich, um den Versicherungsschutzes prüfen zu können.

Mitunter kommt es zwischen dem privaten Krankenversicherer und der versicherten Person zu Meinungsverschiedenheiten oder Missverständnissen hinsichtlich des Versicherungsschutzes. Krankenversicherer weigern sich mitunter, die Kosten ganz oder vollständig zu zahlen. “Ein lukratives Geschäft: Viele Patienten verzichten darauf, ihre Rechte durchzusetzen”, berichtet FOCUS Money Online ».

Urteile

 

 

Rechtsanwalt Gregor Samimi ist Fachanwalt für Verkehrsrecht, Fachanwalt für Verkehrsrecht und Fachanwalt für Strafrecht in 12203 Berlin (Steglitz-Zehlendorf). Telefon 030-8860303. Kontaktieren Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Verwandte Beiträge:

Ärger beim Autoleasing und Finanzierung Das Leasing als Finanzierungsvariante hat sich zwischenzeitlich voll etabliert. Zwischenzeitlich interessieren sich nicht nur Geschäftsleute, sondern ...
Berufsunfähigkeit und Versicherungsschutz Wer eine Berufsunfähigkeitsversicherung abschließt, kann sich nicht unbedingt auf der sicheren Seite fühlen. Denn wenn der Fall der Fälle eintrifft un...
Rechtsschutzversicherung – Anwalts Liebling? Die Vortragsveranstaltung des Berliner Anwaltsvereins e.V. auf dem 67. Deutschen Anwaltstag in Berlin (1.-3.Juni 2016) zum Thema "Rechtsschutzversiche...
Schadensersatz: Fiktive Abrechnung und Frage der S... “Markenqualität ist mehr als nur die Einhaltung technischer Standards”, Urteil des Kammergerichts zu Stundenverrechnungssätzen, Gregor Samimi, Fachanw...